Tag 5 – Romulus

Der letzte Tag hat uns noch einmal an jede Ecke Roms gebracht. Zuerst einmal zum Bocca della Verita, eine Kirche, die eher für das eingemeißelte Männergesicht mit offenem Mund bekannt ist. Der Mythos besagt: wenn man die Hand in den Mund steckt und gelogen hat, werden einem die Finger abgebissen. Puh, Glück gehabt, sonst wäre […]

Weiterlesen Tag 5 – Romulus

Tag 4 – 1x quer durch

Die erste Station führte uns heute abermals zum Trevi Brunnen. Einfach ein wirklich schöner Brunnen. Weiter ging es vorbei am Quirinalpalast bis zur Santa Maria Maggiore, die angeblich schönste Kirche Roms. Die Kirche ist riesig und mit sehr viel Gold überzogen. Wirklich prunkvoll. Weiter ging es zu Fuß bis zur Spanischen Treppe. Wir sind oberhalb […]

Weiterlesen Tag 4 – 1x quer durch

Tag 3 – Kolosseum

Gestartet sind wir heute bei der auf der anderen Flussseite gelegenen Villa Farnesia. Eine wirklich prunkvolle Villa mit schönen Wandgemälden. Das Ticket kann man mit jenem des Kolosseums kombinieren, wodurch man sich ein paar Euro spart. Beides haben wir bereits vorab erworben. 10 Uhr Villa, 14 Uhr Kolosseum. Weiter führte uns unser Weg entlang des […]

Weiterlesen Tag 3 – Kolosseum

Tag 2 – Vatikan

Gute 30 Minuten Gehzeit liegt unser Hotel vom Vatikan entfernt. Um 9 Uhr haben wir uns heute auf den Weg gemacht. Bei der Ankunft war schon eine lange Warteschlange vor dem Petersdom. Es ging aber wirklich zügig und somit waren wir rasch durch die Sicherheitskontrolle durch. Schweizer Messer dürfen übrigens nicht die Sicherheitskontrolle passieren. 😉 […]

Weiterlesen Tag 2 – Vatikan

Tag 1 – Buonasera

Endlich einmal pünktlich und ohne Komplikationen begann das Reisejahr 2024! Mit Glück haben wir heute einen streikfreien Tag der Austrian Airlines erwischt. Start war um 19:10, Landung gute 1 1/4 Stunden später in Rom. Mit dem vorbestellen Taxi ging es in 30 Minuten ins sehr zentral gelegene MZ Hotel.

Weiterlesen Tag 1 – Buonasera